Dr. Sebastian Becher

Dr. Sebastian Becher

Fachzahnarzt für Parodontologie

Berufsausbildung:

  • 2000 bis 2005 Studium der Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde an der Privaten Universität Witten/Herdecke 20.12.2005: Approbation als Zahnarzt
  • 2006 – 2009: 3-jährige Weiterbildung im Fachgebiet Parodontologie in der Abteilung für Parodontologie der Universität Witten/Herdecke
  • 2009 – 2010: Allgemeinzahnärztliches Jahr in der Abteilung für Parodontologie der Universität Witten/Herdecke
  • seit 2010 Gemeinschaftspraxis Mund,- Kiefer,- Gesichtschirurgie, Dr. Dr. Martin Bonsmann, Dr. Wolfgang Diener und Privatklinik KÖ 68
  • 2010: Ernennung zum „Fachzahnarzt für Parodontologie“ und Ernennung zum „DGP®-Spezialisten für Parodontologie“

Weitere Aktivitäten:

  • Lehrauftrag 2007-2010 Universität Witten / Herdecke
  • 2007-2010: Dozent im Curriculum Parodontologie der Universität Witten/Herdecke
  • 2007 Wissenschaftspreis der Wittener Universitätsgesellschaft

Zurück zur Übersicht